Travel & Lifestyle magazinNeuseeland News

NeuseelandNews Travel & Lifestyle


FEATURES
ADVERTORIALS Deutsch



LINK LISTINGS


www.estaregistration.de




STUDIEN-INFOS

Semesterzeiten in Neuseeland

Das Studienjahr in Neuseeland besteht aus 2 Semestern. Das erste Halbjahressemester geht von ca. 15. Februar bis Ende Juni und das 2. Halbjahressemester geht von Mitte/Ende Juli bis Ende November. Im Gegensatz zu Deutschland sind die Bezeichnungen Wintersemester und Sommersemester unueblich.

Auslandssemester: Umrechnung von Credits

Der Bachelor in Neseeland hat 360 NZ-Credits, daraus ergibt sich eine Umrechnung von 2:1. Ein ECTS sind 2 NZ-Credits. Weitere Infos zum Auslandssemester gibt es hier.

Für Fragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung: tina@studyappliedsciences.co.nz

www.facebook.com/pages/Study-Applied-Sciences-NZ


IN NEUSEELAND KOSTENLOS STUDIEREN?

Überblick auf Stipendien der Hochschulen

Studenten-Spaß in Neuseeland

Neuseeland ist keineswegs ein "Blümchenland" unter den möglichen Destinationen für ein Auslandssemester oder Studium, denn die Universitäten sind von hoher Qualität und fordern echtes Engagement von ihren Studierenden. Wie überall im anglizistischen Sprachraum kostet auch das Studium in Neuseeland eine gute Stange Geld, allerdings können die Kosten erheblich reduziert werden, wenn Studierende rechtzeitig Auslandsbafög beantragen und sich über die zahlreichen  angebotenen Stipendien informieren.

Zunächst einmal ist es wichtig zu wissen, dass es neben den Universitäten auch Fachhochschulen gibt, die in Neuseeland "Institute of Technology" oder "Polytechnic" heißen. An diesen Fachhochschulen sind die Studiengebühren nur etwa halb so hoch wie an den Universitäten. Vier der führenden Fachhochschulen haben das Netzwerk "Study Applied Sciences NZ" gegründet, das vor deutschen und österreichischen Studierenden aufgrund guter Erfahrungen günstige Studiengebühren und Stipendien anbietet.

An der Tai Poutini Polytechnic (Fachhochschule) können sich Interessierte um ein Stipendium bewerben, mit dem sie ein ganzes Jahr kostenlos in Neuseeland studieren können! Das Stipendium ist nicht leistungsabhängig, sondern steht allen Bewerbern offen. Die Tai Poutini Hochschule bietet unter anderem die beliebten Fächer Ökotourismus und Outdoor Education sowie Tontechnik / Audio-Engineering und Music Production in Neuseelands führendem "Music and Audio Institute of NZ".

Ökotourismus

Die Tai Poutini Hochschule bedient mit ihren beiden Studiengängen Certificate in Ecotourism und Diplom in Ecotourism den großen Bedarf an gut ausgebildetem Tourismuspersonal und Guides vor Ort in den schönsten Nationalparks Neuseelands, die noch dazu zur World Heritage Area gehoeren. Eine, wenn auch viellei-cht nur saisonale Anstellung, ist nach dieser Ausbildung fast garantiert. Die Theorie beinhaltet Prinzipien des Ökotourismus, Maori Kultur und Geschichte, Flora und Fauna in Neuseeland, Biologische Artenvielfalt in Neuseeland, Neuseelands Geologie und Klima, sowie eine praktische Ausbildung zum Tourguide einschließlich Outdoorfähigkeiten und Risikomanagement. Das Studium findet vor allem im sogenannten "Outdoor-Auditorium" statt - inmitten der dramatischen Landschaft, für die Neuseeland berühmt ist.

Stipendien

Die Tai Poutini Polytechnic bietet ein Stipendium für 2014 für ein Jahr, das 100 % der Studiengebühren in Höhe von NZD 18.000 abdeckt! Siehe Info-Kasten für weitere Details. 

www.bildung-in-neuseeland.de

NEUSEELAND-STIPENDIEN

Finanzierung: Auslandsbafög (folgt anderen Kriterien als Inlandsbafög) für Neuseeland: Euro 4.600 plus Zuschüsse für Flug und Lebenshaltungskosten - unbedingt beantragen!

Bewerbungsformular hier anfordern: scholarship@bildung-in-neuseeland.de, www.bildung-in-neuseeland.de



Share

Copyright © NEUSEELAND-AUSTRALIEN-PAZIFIK NEWS
Disclaimer
Last updated 17 November 2016


KOSTEN & FINANZIERUNG

Studiengebühr: Euro 3.000 - 4.000 pro Semester
Reduzierte Gebühren für Studierende von deutschen Partnerhochschulen

Unterkunft: Euro 300 - 450 pro Monat
Lebensunterhalt & Extras: ca. Euro  400 - 500 pro Monat

Auslandsbafög (vom Einkommen der Eltern unabhängig): Euro 4.600, Hochschul-Stipendien und Förderungen je nach Hochschule und Studiengang - informieren lohnt sich!


INFOS IN DEUTSCHLAND & NEUSEELAND

Weitere Informationen

zum Thema Studium in Neuseeland liefert auch das Internetportal www.bildung-in-neuseeland.de; zum EBC-Austauschabkommen: Jerome Rickmann, email: rickmann.jerome@ebc-hochschule.de .

Fragen zum Studium in Neuseeland beantwortet gerne:

Ute Haug, Senior Market Development Manager Europe

New Zealand Embassy
Friedrichstr. 60, 10117 Berlin, GERMANY

P: +49 30 20621 107    M: +49 172 3244818   E: ute.haug@enz.govt.nz