Travel & Lifestyle magazinNeuseeland News

NeuseelandNews Travel & Lifestyle


FEATURES
ADVERTORIALS Deutsch



EISENBAHNEN NEUSEELANDS: TAIERI GORGE RAILWAY

Dramatisches Reise-Erlebnis in der Wildheit des Südens

Die Taieri Gorge Railway ist ein historischer Zug, der Besucher durch die dramatische Taieri Schlucht nach Pukerangi und Middlemarch führt. Die Zugfahrt beginnt im Bahnhof von Dunedin, einem Schmuckstück aus dem Jahre 1906, das ein  touristisches Highlight der Sonderklasse darstellt und die Herzen aller Eisenbahnfans höher schlagen lässt.

Der Zug verkehrt täglich Sommer wie Winter, an allen Feiertagen und bei jedem Wetter (Sommerfahrplan). Er begeistert Besucher angesichts der Schroffheit der Felswände, die teilweise über 100 Meter in die Tiefe ragen, während der Zug auf einem schmalen Felsvorsprung  über abenteuerlich in die Landschaft gebaute Eisenviadukte balanciert. Der Zug rattert über insgesamt 35 Brücken und durch 10 Tunnel, die alle vor gut 100 Jahren in Handarbeit in den Fels gehauen wurden. Die längste Brücke ist das Wingatui Viadukt, das auf 200 Metern eine 50 Meter tiefe Schlucht überspannt. Die Fotogallerie sagt mehr als 1000 Worte.

Die Taieri Gorge Railway bietet ein authentisches Eisenbahnerlebnis der frühen Jahre in den Original-Eisenbahnwaggons aus drei verschiedenen Zeitepochen. Der Grossteil des Zuges besteht aus den historischen Holzwaggons, die teilweise bis ins Jahr 1915 zurückreichen. Hier können weitere Details der illustren Geschichte des beliebten orangefarbenen Zuges nachgelesen werden. Technische Details zu den 40 – 50 Jahre alten DJ und DE Elektro-Diesel Lokomotiven können hier  nachgelesen werden.

Hin- und Rückfahrt nach Pukerangi dauern inklusive mehrere Foto-Stops 4 Stunden, und ins weitere entfernte Middlemarch, die nicht an allen Tagen angeboten wird, 6 Stunden. Während der Fahrt geben die live vom Zugleiter gesprochenen Kommentare interessante Einblicke in Geschichte und Region. Der Zug verfügt über eine gut ausgestattete Snackbar mit freundlichem Personal und gibt Passagieren des Weiteren jederzeit die Möglichkeit das Panorama auf Fotos von Besichtigungsplattformen außerhalb der Wagons einzufangen.

Es gibt die Möglichkeit, Hin- und Rückfahrt zu buchen oder nur den einfachen Weg. Von Pukerangi  besteht Busanschluss nach Queenstown und Wanaka oder Besucher können mit dem Bus von Queenstown oder Wanaka nach Pukerangi fahren, wo sie  mit der Taieri Gorge Railway Anschluss nach Dunedin haben. Weitere Details für diese Optionen gibts hier.

Die Taieri Gorge Railway bietet mit dem Seasider eine weitere  Zugfahrt entlang der rauhen und atemberaubenden Küste nördlich von Dunedin. Der Seasider verkehrt nur an bestimmten Tagen: Seasider Fahrplan. Für Besucher, die einen Ganztagesausflug bevorzugen bietet Taieri Gorge Railway den sog. Seaside to Gorge Raillink welcher beide Trips kombiniert, Bustransport zwischen Palmerston und Pukerangi, Lunch sowie die Besichtigung der Macraes Mine beinhaltet. Gäste können hier auch wählen, ob sie ein Teilstück in Central Otago wandern, oder mit dem Fahrrad fahren wollen.


Share

Copyright © NEUSEELAND-AUSTRALIEN-PAZIFIK NEWS
Disclaimer
Last updated 6 October 2016


Neuseeland-Video: Dunedin Railways

NEUSEELANDS TAIERI GORGE RAILWAY

Für weitere Informationen und Preise besuchen Sie bitte die

Taieri Gorge Webseite

Senden Sie uns eine Email an railway(at)taieri.co.nz

Tel: +64 (0) 3 477 4449

Taieri Gorge Webseite